2 Rinder Hüftsteaks

0,3 kg
Gewicht

Wir vakuumieren immer zwei Hüftsteaks mit jeweils 150g in einem Beutel! Das Hüftsteak wird, wie der Name auch sagt, aus der Hüfte geschnitten. Üblicherweise wird eine 2–3cm dicke Scheibe mit etwa 150g aus dem Stück getrennt. Hierbei wird der so genannte „Deckel“ entfernt, welcher durch eine Schicht aus Fett und Sehnen an dem Stück gehalten wird. Die Rinder leben draußen unter freiem Himmel, ernähren sich ausschließlich von Gras, Heu und Silage und sind frei von Medikamenten.

2 Rinder Hüftsteaks standard
16,00 € *
Inhalt: 0.3 kg (53,33 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Woher kommt es?

Das Hüftsteak wird, wie der Name sagt, aus der Hüfte geschnitten. Üblicherweise wird eine 2–3cm dicke Scheibe mit etwa 150g aus dem Stück getrennt. Hierbei wird der so genannte „Deckel“ entfernt, welcher durch eine Schicht aus Fett und Sehnen an dem Stück gehalten wird.

Zubereitungstipps

Zu Beginn sollte das Hüftsteak von allen Seiten scharf angebraten werden. Dadurch bekommst du schöne Röstaromen. Die Dauer variiert natürlich mit der Größe des Stücks: Wenn du alle Seiten ca. 1 Minute anbrätst, bist du auf der sicheren Seite. Danach solltest du es noch kurz ruhen lassen. Guten Appetit!