1 Suppenhuhn

1,2 kg
Gewicht

Ein Suppenhuhn wiegt ca. 1,2 kg. Durch die artgerechte Haltungsform ist das Fleisch unserer Suppenhühner sehr schmackhaft und eignet sich perfekt zum Kochen. Ein Suppenhuhn ist eine Legehenne unseres Geflügelbauern Christoph. Nicht zu fett und nicht zu mager.

1 Suppenhuhn standard
Lina's Tipp:
Perfekt für einen schmackhaften Hühner-Fond. Du kannst auch noch Hähnchenhälse mit hinein geben, die geben auch einen tollen Geschmack.
13,50 € *
Inhalt: 1.2 kg (11,25 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Woher kommt es?

Das Suppenhuhn ist eine Legehenne unseres Bauern Christoph. Das Huhn/Henne wiegt ca. 1,2 kg und ist nicht zu fett und nicht zu mager. Das Suppenhuhn ist bereits ausgenommen! Durch die artgerechte Haltungsform ist das Fleisch unserer Suppenhühner sehr schmackhaft und eignet sich perfekt zum Kochen.

Zubereitungstipps

Das Huhn vor dem Kochen zerlegen! Denn je mehr aufgebrochene Knochen, desto mehr Geschmack - eigentlich logisch. Dann heißt es nur noch: Ganz lange mit Salz, Pfeffer, Zwiebel und Lorbeer köcheln lassen und erst dann das Fleisch abpulen. Das Suppenhuhn eignet sich für Hühnerbrühe und Frikassee. Als Tipp: Hälse und Flügel haben wir auch im Sortiment! Mit diesen kannst du die Brühe noch verstärken. Guten Appetit!