Ribs in Gin-Kaffee-Marinade, Ofenkartoffeln, Kräuterquark & Paprika

Vorbereitung: 20min Gesamtzeit: 230min Portionen: 2 Vom 21.06.2020
Short-Ribs-FoodArtBremerhaven-4-3

Wir haben eine tolle Kooperation mit dem lieben Arthur gestartet, dessen Instagram Kanal (https://www.foodart-bremerhaven.de/) du dir unbedingt einmal ansehen solltest? Schon bei diesem Rezept merkst du die Liebe, die er in seine Rezepte steckt. Er ist sogar gelernter Koch, also vom Fach und dann liefert er dazu auch noch köstliche Bilder. Viel Spaß beim Nachkochen wünschen dir Arthur und wir von EinStückLand.

Zutaten

  • 1 Querrippe
  • 120g Rohrzucker
  • 1 EL Paprikamark
  • 1 TL lössliches Kaffeepulver
  • 2 TL Senf, grobkörnig
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL
  • Schwarzer Pfeffer
  • 2 TL Senfsaat
  • gelb
  • 8 cl Gin
  • 6 kleine Kartoffeln
  • 6 kleine Paprika
  • 250g Speisequark
  • 100g Naturjoghurt
  • 1/2 Limette
  • 10 EL TK Kräuter,
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Erstmal die Marinade

Für die Marinde alle Zutaten zusammen in eine Schale geben und mit einem Schneebesen zu einer Marinade verrühren. Das sind die folgenden Zutaten:

  • 120g Rohrzucker
  • 1 EL Paprikamark
  • 1 TL lössliches Kaffeepulver 
  • 2 TL Senf, grobkörnig
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Schwarzer Pfeffer
  • 2 TL Senfsaat, gelb
  • 8 cl Gin

Die Rippchen

Als nächstes die Rippe mit kaltem Wasser waschen, trocken tupfen und anschließen mit der Marinade gut einreiben. Am besten über Nacht kalt stellen und die Marinde einwirken lassen. Nun das Stück Fleisch entweder für ca. 3 Std bei 120 grad Ober/Unterhitze in den Ofen schieben oder bei 120 Grad Indirekt Grillen. Dannach noch einmal die Temperatur auf 100 Grad runter stellen.

Die Beilagen

Für die Beilagen die kleinen Kartoffeln sowie die Paprika waschen, auf ein Backblech geben, mit grobem Salz sowie Pfeffer aus der Mühle und einem guten Schuss Olivenöl würzen und zu dem Fleisch für eine Stunde in den Ofen schieben.

Der Quark

Nun, während alles im Ofen ist, den Kräuterquark vorbereiten. Dafür den Quark mit dem Naturjoghurt, den Saft einer halben Limette und die Kräuter zusammen mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen.

Ab aus dem Ofen

Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und auf dem Grill oder in einer Pfanne scharf anbraten/grillen, anschließend nur noch die Knochen hinaus ziehen und das Fleisch in Stückchen schneiden. Die Beilagen sollten jetzt auch fertig sein. Alles zusammen auf 2 Tellern anrichten. 

Wer hat dieses Rezept kreiert?

Hinter dem Namen FoodArtBremerhaven steckt Arthur. Er ist gelernter Koch und hat uns bei Rezepten und Bildern unterstützt. Schau unbedingt mal bei Arthur auf Food Art Bremerhaven vorbei! Er macht wirklich leckere Rezepte und es ist uns eine Freude mit ihm zusammenarbeiten zu können.

Passende Produkte

1 Rinder Querrippe/Short Ribs
1 Rinder Querrippe/Short Ribs
Inhalt 0.8 kg (31,25 € * / 1 kg)
25,00 € *
Paprikapulver
Paprikapulver
Inhalt 0.06 kg (83,33 € * / 1 kg)
5,00 € *
Pfeffriger Peter Senf
Pfeffriger Peter Senf
Inhalt 0.16 Liter (46,88 € * / 1 Liter)
7,50 € *
Knusprige Pixie Senf
Knusprige Pixie Senf
Inhalt 0.16 Liter (46,88 € * / 1 Liter)
7,50 € *
Olivenöl Mini
Olivenöl Mini
Inhalt 0.1 Liter (53,00 € * / 1 Liter)
5,30 € *
Olivenöl 500
Olivenöl 500
Inhalt 0.5 Liter (30,60 € * / 1 Liter)
15,30 € *