Rindsgriller mit Erbsen-Minze-Püree

Vorbereitung: 5min Gesamtzeit: 15min Portionen: 4 Vom 28.11.2021
Rindsgriller-mit-Erbsenminze-Puerree-4zu3

Manchmal muss es einfach schnell gehen. Aber lecker darf es ja trotzdem sein. Würstchen sind ja per se ein schnelles Gericht, so man sie nicht selbst stopft. Und das Püree geht auch einfach und schnell. Zusammen ist beides dann gleich doppelt köstlich. Inken hat dieses Rezept vor kurzem für sich entdeckt und möchte es hier empfehlen.

Zutaten

  • 8 Rindsgriller
  • 1 kg Tiefkühl-Erbsen
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Bund Pfefferminze
  • 2 Kartoffeln
  • ca. 100 g Butter
  • Bratbutter
  • Salz und Pfeffer
  • Senf

Es geht ganz schnell

Die Kartoffeln und Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. In ein wenig Butter andünsten, dann ein wenig Wasser aufgießen und ca. 5 min kochen lassen. Nun die tiefgekühlten Erbsen einfach dazugeben und ca. 10 min köcheln lassen.
Die Pfefferminze hacken.
Die Würste in der Bratbutter in der Pfanne anbraten.

Wenn Erbsen und Kartoffeln gar sind, das Wasser abgießen, Butter hinzugeben und die Erbsen pürieren. Die kleingehackte Minze hinzugeben, nochmals pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Ganze mit Senf servieren. 

 

Wer hats gemacht?

Inken ist bei EinStückLand eigentlich für die sozialen Medien und die Pressearbeit zuständig. Aber wie fast alle hier, kocht sie leidenschaftlich gerne. Und probiert natürlich immer wieder die unterschiedlichen Fleischangebote, die wir so haben. Für dieses Rezept muss man nicht wirklich gerne kochen - aber manchmal hat man vielleicht einfach keine Zeit oder Lust für aufwändige Gerichte. Dann passt dieses Essen ausgesprochen gut.

Passende Produkte

7598 Pakete
Wunschpaket
Wunschpaket
Ab jetzt kannst du dir dein eigenes Fleischpaket nach eigenen Wünschen zusammenstellen - Das...
Freie Auswahl: Schon ab 3.5kg frei mischen
Preis je nach Auswahl