Schweinebraten in Schwarzbiersauce mit Speckbohnen

Vorbereitung: 30min Gesamtzeit: 300min Portionen: 4 Vom 04.11.2020
Schweinebraten-in-Schwarzbiersauce-mit-Speckbohnen-4-3

Endlich kommt mal wieder unser schmackhafter Schulterbraten zum Einsatz! Eine Kreation mit Schwarzbiersauce macht dieses Gericht wirklich zu etwas Besonderem! Wir wünschen dir guten Appetit und vor allem viel Spaß beim Nachkochen!

Zutaten

  • 800g Schweinebraten mit Schwarte
  • 1 bunt Suppengemüse
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Flasche dunkles Bier
  • 500ml Gemüsefond
  • 2 EL Senf
  • 2 Pakete Bacon in Scheiben
  • 600g Grüne Bohnen
  • Salz, Pfeffer, Kümmel
  • Speisestärke zum Abbinden
  • Etwas Öl zum braten

Das Suppengemüse

Als erstes das Suppengemüse und die Zwiebel, schälen und in Würfel schneiden.

Das Fleisch anbraten

Nun das Fleisch mit Salz, Pfeffer und kümmel würzen und dann mit dem Senf von allen Seiten einreiben. Das Fleisch dann in einer Pfanne mit etwas Öl von allen Seiten gut anbraten (aber nicht die Schwarte). Anschließend das Fleisch heraus nehmen und in eine feuerfeste Form legen und zwar mit der Schwarte nach unten.

Das Gemüse anbraten

Nun das Gemüse in der selben Pfanne anbraten, mit dem Bier ablöschen und zu dem Schweinebraten geben. Den Gemüsefond nun auch zu dem Fleisch geben und das ganze im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad Umluft für eine halbe Stunde garen.

Die Bohnen

Nebenbei die Bohnen in ausreichend Salzwasser kurz kochen, so daß sie noch knackig sind, aber dennoch nicht mehr roh. Anschließend abgießen und in Eiswasser abschrecken (so behalten sie ihre Farbe).

Ab in den Ofen

Nach der halben Stunde, den Schweinebraten heraus nehmen, die Kruste einschneiden (Kreuzmuster) und nun mit der Schwarte nach oben wieder zurück legen. Das ganze nun für 2,5 Stunden in den Ofen schieben. 

Bohnen ummanteln

Die Bohnen nebenbei mit dem Bacon umwickeln und kalt stellen.

Brühe aufkochen lassen

Sobald das Fleisch weich ist, aus der Brühe nehmen, die Brühe durch ein Sieb in ein Topf sieben und aufkochen lassen. Sobald die Brühe kocht, mit etwas Speisestärke abbinden. Nun nur noch die Bohnen in ganz wenig Fett braten und das Fleisch in Scheiben schneiden. Das Fleisch kann man wie man möchte in der Sauce servieren, oder separat.

Als Tipp:

Besonders lecker sind Bratkartoffeln dazu.

Passende Produkte

13 Pakete
Bentheimer-Paket "Torben"
Bentheimer-Paket "Torben"
Bestes Schweinefleisch aus ganzjähriger Weidehaltung. Durch die artgerechte Haltungsform ist das...
Inhalt 3.9 Kilogramm (34,62 € * / 1 Kilogramm)
135,00 € *
9122 Pakete
Dein Wunschpaket ab 3,5kg
Dein Wunschpaket ab 3,5kg
Ab jetzt kannst du dir dein eigenes Wunschpaket zusammenstellen - Das bedeutet freie Auswahl aus...
Freie Auswahl: Schon ab 3.5kg frei mischen
Preis je nach Auswahl